120 Jahre VfL

Alles rund um den VfL Halle 96, die Spiele, das Umfeld, die Saison.

120 Jahre VfL

Beitragvon DuXter » Fr 1. Jan 2016, 13:08

jetz geht's loooos... jetz geht's looos! :trommler:
9. 11. 1996 - VfL Halle 96 vs. Dresdner SC 3:1 ...und die Leidenschaft begann!

Vodka-Freunde Leipzig

Leipzig ist BLAU-ROT !!!
Benutzeravatar
DuXter
Club Empor
 
Beiträge: 2720
Registriert: So 5. Aug 2007, 19:26
Wohnort: Leipzig, Connewitz

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon kommando ebbe sand » Fr 1. Jan 2016, 16:12

Hm, am 6.1. . Ma Guggen und beste Neujahrsgrüße in die Runde. :fans: :biertrommel:
kommando ebbe sand
Club Empor
 
Beiträge: 2070
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:33

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon Godfather » Sa 2. Jan 2016, 18:34

Und wir haben mit " kommando ebbe sand" sogar noch ein Gründungsmitglied :lol:
Benutzeravatar
Godfather
Nationalspieler
 
Beiträge: 496
Registriert: Fr 18. Jul 2008, 14:39
Wohnort: Schwiegermutterasyl Kemberg

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon mari » So 3. Jan 2016, 19:14

Godfather hat geschrieben:Und wir haben mit " kommando ebbe sand" sogar noch ein Gründungsmitglied :lol:

Was gibts da zu lachen du bist doch der 2 Lebende beweiss
Bier vom Fass beim VFL
Schleswig ist blaurot
SufftrasSchleswig
Nürnberg ist blaurot
SufftrasNürnberg
Hamburg ist blaurot
Sufftras Hamburg
Benutzeravatar
mari
Club Empor
 
Beiträge: 3954
Registriert: Mo 11. Feb 2008, 11:52
Wohnort: Irgendwo zwischen Nord und Südpol

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon kommando ebbe sand » Mo 4. Jan 2016, 07:31

Oh Gott, "Göttlicher", so hörst Du zu! Kein Wunder das die Leute, welche sich Dir anvertrauen, nie dort hin kommen, wo sie hin wollen :lol: Ich sachte, datt ich 120 werde, wejens der Erlebung der 8. Schalker Meisterschaft :pokal: .
kommando ebbe sand
Club Empor
 
Beiträge: 2070
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:33

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon mari » So 17. Jan 2016, 17:59

kommando ebbe sand hat geschrieben:Oh Gott, "Göttlicher", so hörst Du zu! Kein Wunder das die Leute, welche sich Dir anvertrauen, nie dort hin kommen, wo sie hin wollen :lol: Ich sachte, datt ich 120 werde, wejens der Erlebung der 8. Schalker Meisterschaft :pokal: .

Meinst wirklich das die göttlichen es schaffen in 120 Jahre mal wieder Meister zu werden,du bist ja optimistisch
Bier vom Fass beim VFL
Schleswig ist blaurot
SufftrasSchleswig
Nürnberg ist blaurot
SufftrasNürnberg
Hamburg ist blaurot
Sufftras Hamburg
Benutzeravatar
mari
Club Empor
 
Beiträge: 3954
Registriert: Mo 11. Feb 2008, 11:52
Wohnort: Irgendwo zwischen Nord und Südpol

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon kommando ebbe sand » So 17. Jan 2016, 18:36

Na Bitte, jeht doch, mit der Formulierung ist doch schon mal der richtige Weg eingeschlagen ;-) .
kommando ebbe sand
Club Empor
 
Beiträge: 2070
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:33

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon ossstfussballer » So 29. Mai 2016, 04:28

Was ist nur aus meinem Verein geworden den ich so sehr liebe.
Keiner interessiert sich mehr für den Verein. Nur negatives liest man in der Zeitung. Eine 2 Mannschaft lässt man so verhungern. Spieler der 1 schauen dabei zu.

Auf Facebook und fupa ist man nur noch die lachnummer in Halle.
Fragt man vereinzelte Funktionäre hört man immer wieder nur das gleiche ist nicht meine Abteilung ist nicht mein Bereich musst Dings und Dings Fragen. Alle schauen zu alle wissen es keiner macht was. Keiner macht dagegen was.

Ich verstehe die Spieler aber nicht den Verein.
Der ärmste war unser Dirk gestern die Seele des Vereins. Er muss ans ruder.
ossstfussballer
Club Empor
 
Beiträge: 2611
Registriert: Di 4. Jan 2011, 11:01
Wohnort: Mansfelder Land

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon VornameNachname » So 29. Mai 2016, 16:20

Wahre Worte !
Es wird nur zugeschaut aber nichts geändert ...
VornameNachname
Amateur
 
Beiträge: 166
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 16:45

Re: 120 Jahre VfL

Beitragvon ossstfussballer » Do 2. Jun 2016, 19:46

Ich weiß momentan nicht was ich sagen oder denken soll, innerlich packt mich momentan einfach nur die Wut über meinen eigenen Verein. Noch vor einen halben Jahr war die Welt noch io für mich. Hab auf den großen Nachbarn geschaut und gelacht und dachte Mensch sind die blöde und haben keine Spieler mit Biss und vernachlässigen total ihren eigenen Nachwuchs usw.

Ich suche die Schuld bei mir hab ich zu wenig getan hätte ich mehr machen können. Kann ich das ist es sinnvoll das nebenbei zu machen. Ja nein ja nein ich mache was für meinen Verein und das reicht.

Spreche ich aus was ich denke ja in irgend einer Form mach ich das rede mit verschieden Leuten kenne alle im verein weis wer für was zuständig ist. Ist das meckern ist das Kritik nö nicht immer aber anders würde es auch nicht besser werden.

Gab es schon immer Probleme immer Probleme im Verein ja mal kleine aber auch ein Mal mittlere. Nix was man nicht erklären könnte oder kitten.

Aber das was momentan passiert und wie es passiert schlägt den Fass einfach den Boden aus.
Ein Verein der innerlich zerfällt, keiner aber keiner vom Vorstand redet Klartext ist ehrlich zu seinen Spielern zu seinen Mitgliedern und Fans. Eine Wird durch das nix tun nix reden nix sagen nur noch schlimmer hallo Vorstand aufwachen.
Jeder andere Firma hätte schon einen Strafantrag wegen Rufschädigung gestellt.
Und nix anderes ist das die Gerüchte halten sich Spieler bekommen kein Geld, 96 steht vor dem bankrott, Spieler lässt man verhungern bzw. bringt sie Menschen unwürdig unter, Berater werden nicht bezahlt, Trainingsbedingungen miserabel.

Wacht endlich auf wenn es so ist was ist das Problem die Probleme zu benennen, es ist eure verdamte Pflicht eure Mitglieder zu unterrichten. Das nennt man transparent sein, für Klarheit zu sorgen und Leute mundtot zu machen und Hilfe gleichzeitig damit zu generieren.

120 Jahre Tradition die ihr in Dreck zieht nicht weil ihr nix macht aber ihr habt die verdamte Verantwortung dafür.
ossstfussballer
Club Empor
 
Beiträge: 2611
Registriert: Di 4. Jan 2011, 11:01
Wohnort: Mansfelder Land

Nächste

Zurück zu Der VfL Halle 96

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron